Meistern Sie Ihre Stärken … und lagern Sie Ihre Schwächen aus

-Ryan Kahn

 

Outsourcing verändert sich ständig und so sollte sich auch unsere Denkweise. In den letzten Jahren ist folgende Frage aufgekommen: Warum sollte man weite Wege gehen, wenn die nötigen Arbeitskräfte und das gebrauchte Know-how an den Küsten des eigenes Heimatlandes und Kontinents zu finden sind? Es gibt natürlich immer auch das Gegenargument der Kostenreduktion und Kostengünstigkeit, welches, um fair zu sein, ziemlich stark ist solange man gleichzeitig bereit ist Qualität und Effizienz zu opfern. Dies scheint nicht nur die europäische Sichtweise zu sein. In letzter Zeit haben die Amerikaner auch begonnen, die Nearshoring-Idee zu übernehmen, da die Zusammenarbeit mit hochprofessionellen Ingenieuren aus Indien und den Philippinen im Kontext der Agilen Arbeitsweise, große Nachteile mit sich gebracht hat. Und natürlich wäre es naiv etwas anderes von Offshore Outsourcing und einer Zusammenarbeit bei solcher Entfernung zu erwarten.

Was das Nearshoring angeht, sollten Sie einige Dinge im Kopf haben:

  1. Schnelle Ergebnisse: Teams interagieren besser, intelligenter und mehr, wenn sie näher zueinander sitzen und arbeiten. Ein komplexes, modernes Software-Engineering erfordert eine agile Entwicklungs-Methodologie, bei der die süßen Früchte nur dann geerntet werden, wenn Ihre Analysten, Architekten, Designer und Tester entweder im Haus oder Nearshore arbeiten.
  2. Sofortige Änderungen: Wenn Ihr Projekt Nearshore ist, können Sie von der Zeitzonenüberlappung profitieren und Echtzeitkommunikation betreiben.
  3. Das Beste aus beiden Welten: Neben den Vorteilen einer flexiblen, kostengünstigen Arbeitskraft, werden gleichzeitig auch die Vorteile der Mitarbeiter vor Ort beibehealten. Im Grunde genommen bedeutet eine Vermischung von Onshore- mit Nearshore-Ressourcen zusätzliches Know-how und Senkung von Kosten und des Geschäftsrisikos.

Nearshore Outsourcing weniger schlimm als das eigene Land oder Kontinent komplett zu verlassen. Bezogen auf die Erwartungen gegenüber einer solchen Zusammenarbeit, iste es sehr wichtig dass sie einen richtigen Partner auswählen für den Job, weil die meisten Zusammenarbeiten dieser Art aus diesem Grund in die Brüche fallen; Außerdem sind alle anderen möglichen zukünftigen Probleme tief in Ihrer Wahl verwurzelt. Also was sollte man erwarten? Zuallererst erwartet sie eine lange Periode der gründlichen Marktforschung, Analytik und Berichte. Weil nichts wichtiger ist, als sich die Zeit zu nehmen und genau überlegen bevor Sie anfangen. Dies gibt Ihnen Raum, die richtige Entscheidung für Ihre zukünftigen Geschäftspartner und vor Allem für die Zukunft Ihres Unternehmens zu treffen.